Wie dick ist die Europäische Kontinentalkruste?

Die Erde hat einen geschätzten Durchmesser von ca. 12.800 Kilometer und ist grob aufgeteilt in die Bereiche Mantel, Kruste und Kern.
Erstaunlich ist dabei die zarte Kruste, die unter anderem die Kontinente bildet, und auf dem äußeren flüssigen Mantel schwimmt. Im globalen Mittel weist die kontinentale Kruste eine Mächtigkeit von ca. 40 Kilometer Dicke auf. Dies ist nicht viel, wenn dieser Wert mit der Größe der Erde in Beziehung gesetzt wird. Darüberhinaus ist die Kruste nicht überall gleich dick und kann regional stark in der Mächtigkeit schwanken.
Das Geoforschungszentrum in Potsdam hat nun die genaue Dicke der kontinentalen Kruste in Europa gemessen und überraschende Ergebnisse festgestellt, wie der Spiegel und die Geophysical Research Letters berichten.
Zur Bestimmung der Dicke der kontinentalen Kruste wurde die Mohorovicic-Diskontinuität bestimmt. Dies ist der Übergangsbereich zwischen Erdkruste und Erdmantel, in der die Zusammensetzung der Gesteine sich rapide ändert und ist damit einen Gradmesser darstellt, um die Dicke der Kruste zu messen.
Innerhalb Europas schwankt dieser Übergangsbereich sehr stark. In Deutschland hat die Kruste eine durchschnittliche Dicke von ca. 30-35 Kilometer. Sehr hohe Mächtigkeiten von bis zu 55 Kilometern erreicht die Kruste unter den Alpen, da das Gewicht des Gebirges die Kruste tiefer in den Mantel drückt. Eine ähnliche Mächtigkeit besitzt die Erdkruste unterhalb Finnlands, obwohl es dort kein vergleichbaren Gebirge gibt. Es kann vermutet werden, dass durch das Gewicht der Gletscher der letzten Eiszeiten die Kruste sehr tief in den Mantel gedrückt wurde, was zu den heutigen Mächtigkeiten führte.
Bei der Betrachtung der ozeanischen Kruste herrscht ein gegensätzliches Bild vor, denn diese ist im Vergleich zur kontinentalen Kruste noch zarter und am Ozeanbecken gerade einmal fünf Kilometer dick.(stefan)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s