Neue Vulkane auf dem Grund der Südsee entdeckt

Nordöstlich der Fidschi Inseln haben australische und amerikanische Forscher um Richard Arculus von der Australian National University in Canberra, einen neuen Unterwasservulkan entdeckt. Diese Region ist geologische sehr aktiv, da die pazifische ozeanische-Platte unter der australischen Kontinentalplatte abtaucht. In dieser Region ist, aufgrund der erhöhten Spannungen, der gesamte Ozeanboden mit Rissen übersät, aus denen Magma austritt.


Der neu entdeckte Vulkan Lobster

“Einige Merkmale erinnern an vulkanische Blasen, wie sie an der Oberfläche der Venus zu sehen sind”, zitiert Scienceticker den Wissenschaftler Arculus. Ebenso wurden hohe Konzentrationen von Kupfer-, Zink-, Blei- und andere Mineralien in diesem Gebiet gefunden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s